04. 04. 2014

Werk in der Reihe "Neue Phänomenologie" erschienen.

Dieser Tage ist das Buch "Pathologien der Wirklichkeit. Ein phänomenologischer Beitrag zur Wahrnehmungstheorie und zur Ontologie der Lebenswelt" von Steffen Kluck erschienen.

Das Buch unternimmt eine Verteidigung des phänomenologischen Zugriffs auf Wahrnehmung gegen konstrukivistische und neurobiologische Perspektiven. Es wird dabei ein Beitrag zum Verständnis des lebensweltlichen Sichfindens des Menschen geleistet. Näheres zum Werk finden Sie hier.

Von: GNP