16. 02. 2014

Zwei neue Publikationen

Dieser Tage sind zwei neue und sowohl sehr lesenswerte als auch einschlägige Werke erschienen, auf die hingewiesen werden soll.

Zum einen handelt es sich dabei um das Heft 18 der "Rostocker Phänomenologischen Manuskripte". Es wurde von Eva Kreikenbaum verfasst und steht an der Schnittstelle von Phänomenologie und Medizin. Der Titel lautet: "Was tun mit Schmerz? Eine phänomenologische Analyse." Das Werk ist - wie alle Hefte der Reihe - über das Sekretariat der GNP zu beziehen. Gleichzeitig kann das sehr umfangreiche Heft auch als pdf-Datei heruntergeladen werden. Die Datei und weitere Informationen finden Sie hier.

Zum anderen hat Werner Müller-Pelzer das Buch "Selbstevaluation interkultureller
Erfahrungen" herausgegeben. Es enthält unter anderem ein von ihm selbst verfassten Artikel "Interkulturelle Existenz", in dem aufbauend auf den Gedanken von Hermann Schmitz und Gernot Böhme argumentiert wird. Nähres zu diesem Titel kann dem Flyer entnommen werden.

Von: GNP